Modellprojekt Möckernkiez | Möckernkiez eG

Möckernkiez

Auftraggeber
Möckernkiez eG
Möckernstraße 64
10965 Berlin

Ansprechpartner
Herr Dr.-Ing. Wolfgang Menzel

Leistungsumfang
Brandschutzkonzept
Gebäude G01, G03–G06, G14, G15, G18

Ort
Möckernstraße, Ecke Yorkstraße
10961 Berlin

Investitionssumme
n.B.

Realisierungszeitraum
2012–2013

Bearbeitungszeitraum
2011–2013

Im Auftrag des Bauherrn Möckernkiez eG werden in Berlin-Kreuzberg die Grundstücke Möckernstraße 26, 42, 43, 44 und Yorckstraße 24 mit einer Mischung aus Wohnbebauung, Hotel und Gewerbe entwickelt.

Die KLW Ingenieure GmbH wurde mit der Erarbeitung der brandschutztechnischen Planung für das Modellprojekt Möckernkiez in Berlin-Kreuzberg beauftragt. Die brandschutztechnische Bewertung der geplanten Gebäude erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Büro Feuerschild Brandschutz GmbH.

Insgesamt entstehen rd. 300 WE plus ein Hotelneubau, Gewerbeflächen und eine Großgarage (Tiefgarage).

Zur Erreichung einer vielfältigen und abwechslungsreichen Gestaltung wurden insgesamt 5 Architekturbüros für die Planung der Gebäude ausgewählt.

Die Erarbeitung der Brandschutzkonzepte erfolgt stufenweise und in mehreren Varianten.

Architekten: Baumschlager Eberle Architekten, Berlin
Rolf Disch SolarArchitektur, Freiburg i. Br.