Grundschule am Fliederbusch

Auftraggeber
Bezirksamt Neukölln von Berlin

Ansprechpartner
Herr Dipl.-Ing. Uwe Kühnemann

Leistungsumfang
Objektplanung Gebäude LP 1-9
Tragwerksplanung LP 1-6
Brandschutzkonzept
Nachweise konstruktiver Brandschutz

Ort
Grundschule am Fliederbusch
Kornradenstr. 2
12357 Berlin (Neukölln)

Investitionssumme
2.330.000 Euro

Realisierungszeitraum
2012 - 2013

Bearbeitungsszeitraum
04/2011 - 03/2013

Die Sanierung der Dreifachturnhalle wurde im Rahmen des Schul- und Sportstättensanierungsprogramms (SSSP) durchgeführt.

Die 1973 errichtete Turnhalle der Grundschule am Fliederbusch wies Mängel an der Flachdachabdichtung auf. Bei einer Begutachtung wurde festgestellt, dass die Konstruktion bzgl. der Schneelasten nicht mehr ausreichend tragfähig ist. Der Schnee musste beräumt werden.

Die Sanierung der Turnhalle beinhaltet neben der Wiederherstellung der Dachkonstruktion als Stahl-Alu- Flachdach die energetische Sanierung der Fassaden, Außentüren und Hallenfenster als Pfosten Riegelkonstruktion mit Rauchabzugssteuerung sowie den kompletten Innenausbau.

Die barrierefreie Gebäudeerschließung wurde durch den Einbau eines Behinderten-WCs und die Verbreiterung der Innentüren aller Umkleideräume hergestellt.

Darüber hinaus wurde eine zusätzliche Wasch-Dusch- Umkleideeinheit geschaffen