Geschäftsleitung

detlef-wolber
carola-pletz
stephan-kraus
wolfgang-menzel
Dipl.-Ing. Detlef Wolber

Detlef Wolber, Jahrgang 1957, ist als Geschäftsführer für den Bereich konstruktiver Ingenieurbau und Internationale Projekte verantwortlich.

Herr Wolber studierte Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Konstruktiver Ingenieurbau, Vertiefungsrichtung Stahl- und Spannbetonbau, an der Technischen Universität Berlin. Für seine im Jahr 1987 eingereichte Diplomarbeit erhielt er als Auszeichnung den Dischinger-Preis. Anschließend arbeitete er bei der Wayss & Freytag AG zunächst als Tragwerksplaner und Projektleiter, bis er im Jahr 1991 das Technische Büro verließ und im selben Unternehmen als Bauleiter tätig wurde. Im Rahmen dieser Tätigkeit betreute er mehrere komplexe Tiefbauvorhaben wie diverse Senkkästen und den Neubau des Klärwerks Waßmannsdorf. Im Jahr 1993 gründete er sein eigenes Ingenieurbüro für Statik und Konstruktion. Nach der Ernennung zum Prüfingenieur für Standsicherheit im Jahr 1997 wurde er Partner im Büro Kraus, Lenz, Wolber. Zusammen mit seinen Partnern, Herrn Lenz und Herrn Kraus senior, gründete er noch im selben Jahr die KLW Ingenieure GmbH.

Zusatzqualifikationen
- Prüfingenieur für Standsicherheit, Fachrichtung Massivbau
- Schweißfachingenieur
- Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
- Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz
- Fachplaner für technische Brandschutzanlagen
- Bauvorlageberechtigt nach Bauordnung Berlin

Mitgliedschaften
- Verband Beratender Ingenieure (VBI)
- Bundesvereinigung der Prüfingenieure (BVPI)
- Baukammer Berlin
- WTA
- Deutscher Beton- und Bautechnikverein
- Deutscher Stahlbau-Verband (DSTV)

Dipl.-Ing. Carola Pletz

Carola Pletz, Jahrgang 1961, ist als Geschäftsführerin für den Bereich Tragwerksplanung verantwortlich.

Frau Pletz studierte Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Konstruktiver Ingenieurbau, Vertiefungsrichtung Ingenieurhochbau, an der Technischen Universität Berlin. Während des Studiums war sie von 1983 bis 1986 Tutorin am Institut für Baukonstruktion an der TU Berlin. Nach dem Diplom 1987 arbeitete sie bis Ende 1993 als Tragwerksplanerin, Projekt- und Bauleiterin bei der Philipp Holzmann AG, Berlin. In der anschließenden Tätigkeit war sie zunächst als Projektleiterin und später als Büroleiterin im Ingenieurbüro Dr.-Ing. Reinhold Meyer, Berlin, für die Bereiche Tragwerksplanung und Prüfstatik verantwortlich.
Seit 2006 ist Carola Pletz Mitarbeiterin und seit 2008 Geschäftsführende Gesellschafterin der KLW Ingenieure GmbH.


Zusatzqualifikationen

- Sachverständige für Schäden an Gebäuden (EIPOS)
- Bauvorlageberechtigt nach Bauordnung Berlin

Dr.-Ing. Stephan Kraus

Dr.-Ing. Stephan Kraus, Jahrgang 1962, ist als Geschäftsführer für die Bereiche Konstruktiver Ingenieurbau sowie Wärmeschutz und Energieeffizienz von Gebäuden verantwortlich.

Dr. Kraus studierte Bauingenieurwesen Fachrichtung Konstruktiver Ingenieurbau mit den Vertiefungen Statik der Baukonstruktionen und Stahlbau an der Technischen Universität Berlin. Nach dem Abschluss als Diplom-Ingenieur im Jahr 1989 arbeitete er freiberuflich als Tragwerksplaner. Im Jahr 1994 nahm er eine Stellung als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Berlin, Fachgebiet Statik der Baukonstruktionen, an. Die Tätigkeit wurde 1999 mit der Promotion abgeschlossen. Im Jahr 2000 folgte die Gründung des Ingenieurbüros Harbord & Kraus Planungsgesellschaft mbH, welche er bis zum Jahr 2008 zusammen mit Herrn Dr. Menzel als Geschäftsführender Gesellschafter leitete. Seit 2008 ist Dr. Kraus Geschäftsführender Gesellschafter der KLW Ingenieure GmbH.

Zusatzqualifikationen
- Prüfingenieur für Standsicherheit, Fachrichtungen Massivbau und Metallbau
- Schweißfachingenieur
- Zertifizierter Beschichtungsinspektor
- Sachverständiger für die Bewertung von Schäden an Gebäuden
- Sachkundiger Planer für den Schutz und die Instandsetzung von Betonbauwerken
- Sachverständiger für Energieeffizienz von Gebäuden
- Bauvorlageberechtigt nach Bauordnung Berlin

Mitgliedschaften
- Bundesvereinigung der Prüfingenieure (BVPI)
- Deutscher Stahlbau-Verband (DSTV)
- Baukammer Berlin
- Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure (VSVI)

Dr.-Ing. Wolfgang Menzel

Wolfgang Menzel, Jahrgang 1965, ist als Geschäftsführer für den Bereich Brandschutz verantwortlich.

Dr. Menzel studierte Bau- und Verkehrswesen, Fachrichtung Konstruktiver Ingenieurbau, an der Technischen Universität Berlin. Nach Abschluss des Studiums im Jahr 1991 erhielt er ein Stipendium im Rahmen des Graduiertenkollegs »Computational Structural Dynamics« und promovierte im Jahr 1996 an der Ruhr-Universität Bochum. Anschließend arbeitete er als Tragwerksplaner im Technischen Büro der Philipp Holzmann AG. Im Jahr 2000 wechselte er als Tragwerksplaner und Projektleiter zum Ingenieurbüro Martin Krone. Im Jahr 2001 wechselte er zur Planungsgesellschaft Harbord & Kraus, welche er zusammen mit Herrn Dr. Kraus bis zum Jahr 2008 als Geschäftsführender Gesellschafter leitete. Im Jahr 2008 wurde er Gesellschafter und Geschäftsführender Gesellschafter der KLW Ingenieure GmbH.

Zusatzqualifikationen
- Prüfingenieur für Brandschutz
- Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz
- Fachplaner für technische Brandschutzanlagen
- Sachverständiger für brandschutztechnische Bau- und Objektüberwachung
- Sachkundiger Planer für Betoninstandsetzung
- Bauvorlageberechtigt nach Bauordnung Berlin

Mitgliedschaften
- Bundesvereinigung der Prüfingenieure (BVPI)
- Verein Deutscher Ingenieure (VDI)
- Baukammer Berlin

detlef-wolber

Dipl.-Ing. Detlef Wolber

Detlef Wolber, Jahrgang 1957, ist als Geschäftsführer für den Bereich konstruktiver Ingenieurbau und Internationale Projekte verantwortlich.

Herr Wolber studierte Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Konstruktiver Ingenieurbau, Vertiefungsrichtung Stahl- und Spannbetonbau, an der Technischen Universität Berlin. Für seine im Jahr 1987 eingereichte Diplomarbeit erhielt er als Auszeichnung den Dischinger-Preis. Anschließend arbeitete er bei der Wayss & Freytag AG zunächst als Tragwerksplaner und Projektleiter, bis er im Jahr 1991 das Technische Büro verließ und im selben Unternehmen als Bauleiter tätig wurde. Im Rahmen dieser Tätigkeit betreute er mehrere komplexe Tiefbauvorhaben wie diverse Senkkästen und den Neubau des Klärwerks Waßmannsdorf. Im Jahr 1993 gründete er sein eigenes Ingenieurbüro für Statik und Konstruktion. Nach der Ernennung zum Prüfingenieur für Standsicherheit im Jahr 1997 wurde er Partner im Büro Kraus, Lenz, Wolber. Zusammen mit seinen Partnern, Herrn Lenz und Herrn Kraus senior, gründete er noch im selben Jahr die KLW Ingenieure GmbH.

Zusatzqualifikationen
- Prüfingenieur für Standsicherheit, Fachrichtung Massivbau
- Schweißfachingenieur
- Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
- Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz
- Fachplaner für technische Brandschutzanlagen
- Bauvorlageberechtigt nach Bauordnung Berlin

Mitgliedschaften
- Verband Beratender Ingenieure (VBI)
- Bundesvereinigung der Prüfingenieure (BVPI)
- Baukammer Berlin
- WTA
- Deutscher Beton- und Bautechnikverein
- Deutscher Stahlbau-Verband (DSTV)

carola-pletz

Dipl.-Ing. Carola Pletz

Carola Pletz, Jahrgang 1961, ist als Geschäftsführerin für den Bereich Tragwerksplanung verantwortlich.

Frau Pletz studierte Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Konstruktiver Ingenieurbau, Vertiefungsrichtung Ingenieurhochbau, an der Technischen Universität Berlin. Während des Studiums war sie von 1983 bis 1986 Tutorin am Institut für Baukonstruktion an der TU Berlin. Nach dem Diplom 1987 arbeitete sie bis Ende 1993 als Tragwerksplanerin, Projekt- und Bauleiterin bei der Philipp Holzmann AG, Berlin. In der anschließenden Tätigkeit war sie zunächst als Projektleiterin und später als Büroleiterin im Ingenieurbüro Dr.-Ing. Reinhold Meyer, Berlin, für die Bereiche Tragwerksplanung und Prüfstatik verantwortlich.
Seit 2006 ist Carola Pletz Mitarbeiterin und seit 2008 Geschäftsführende Gesellschafterin der KLW Ingenieure GmbH.


Zusatzqualifikationen

- Sachverständige für Schäden an Gebäuden (EIPOS)
- Bauvorlageberechtigt nach Bauordnung Berlin

stephan-kraus

Dr.-Ing. Stephan Kraus

Dr.-Ing. Stephan Kraus, Jahrgang 1962, ist als Geschäftsführer für die Bereiche Konstruktiver Ingenieurbau sowie Wärmeschutz und Energieeffizienz von Gebäuden verantwortlich.

Dr. Kraus studierte Bauingenieurwesen Fachrichtung Konstruktiver Ingenieurbau mit den Vertiefungen Statik der Baukonstruktionen und Stahlbau an der Technischen Universität Berlin. Nach dem Abschluss als Diplom-Ingenieur im Jahr 1989 arbeitete er freiberuflich als Tragwerksplaner. Im Jahr 1994 nahm er eine Stellung als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Berlin, Fachgebiet Statik der Baukonstruktionen, an. Die Tätigkeit wurde 1999 mit der Promotion abgeschlossen. Im Jahr 2000 folgte die Gründung des Ingenieurbüros Harbord & Kraus Planungsgesellschaft mbH, welche er bis zum Jahr 2008 zusammen mit Herrn Dr. Menzel als Geschäftsführender Gesellschafter leitete. Seit 2008 ist Dr. Kraus Geschäftsführender Gesellschafter der KLW Ingenieure GmbH.

Zusatzqualifikationen
- Prüfingenieur für Standsicherheit, Fachrichtungen Massivbau und Metallbau
- Schweißfachingenieur
- Zertifizierter Beschichtungsinspektor
- Sachverständiger für die Bewertung von Schäden an Gebäuden
- Sachkundiger Planer für den Schutz und die Instandsetzung von Betonbauwerken
- Sachverständiger für Energieeffizienz von Gebäuden
- Bauvorlageberechtigt nach Bauordnung Berlin

Mitgliedschaften
- Bundesvereinigung der Prüfingenieure (BVPI)
- Deutscher Stahlbau-Verband (DSTV)
- Baukammer Berlin
- Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure (VSVI)

wolfgang-menzel

Dr.-Ing. Wolfgang Menzel

Wolfgang Menzel, Jahrgang 1965, ist als Geschäftsführer für den Bereich Brandschutz verantwortlich.

Dr. Menzel studierte Bau- und Verkehrswesen, Fachrichtung Konstruktiver Ingenieurbau, an der Technischen Universität Berlin. Nach Abschluss des Studiums im Jahr 1991 erhielt er ein Stipendium im Rahmen des Graduiertenkollegs »Computational Structural Dynamics« und promovierte im Jahr 1996 an der Ruhr-Universität Bochum. Anschließend arbeitete er als Tragwerksplaner im Technischen Büro der Philipp Holzmann AG. Im Jahr 2000 wechselte er als Tragwerksplaner und Projektleiter zum Ingenieurbüro Martin Krone. Im Jahr 2001 wechselte er zur Planungsgesellschaft Harbord & Kraus, welche er zusammen mit Herrn Dr. Kraus bis zum Jahr 2008 als Geschäftsführender Gesellschafter leitete. Im Jahr 2008 wurde er Gesellschafter und Geschäftsführender Gesellschafter der KLW Ingenieure GmbH.

Zusatzqualifikationen
- Prüfingenieur für Brandschutz
- Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz
- Fachplaner für technische Brandschutzanlagen
- Sachverständiger für brandschutztechnische Bau- und Objektüberwachung
- Sachkundiger Planer für Betoninstandsetzung
- Bauvorlageberechtigt nach Bauordnung Berlin

Mitgliedschaften
- Bundesvereinigung der Prüfingenieure (BVPI)
- Verein Deutscher Ingenieure (VDI)
- Baukammer Berlin